Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Mittwoch, 17. Mai 2017

Amy Baxter - Never before you - Jake & Carrie

Verlag: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment (April 2017)

Klappentext: 
WENN DU WEIßT, DASS SIE ETWAS VOR DIR VERBIRGT, UND DU SIE TROTZDEM WILLST ...
Jake muss weg aus Brooklyn. Weg von der Gang, die ihn immer tiefer in die Kriminalität zieht. Weg von der Frau, die er nicht vergessen kann. Auf der anderen Seite des Kontinents, in San Francisco, will er das Tattoo Studio seines verstorbenen Vaters wiederaufbauen und ein neues Kapitel beginnen. Die kesse und gut organisierte Carrie kommt ihm da gerade recht. Sie hilft ihm mit dem Papierkram, doch pünktlich zum Feierabend verschwindet sie still und heimlich. Aber wohin? Und warum erzählt sie nichts von sich? Obwohl ihn Frauen außerhalb des Schlafzimmers nicht interessieren, geht ihm die kleine Tänzerin nicht mehr aus dem Kopf - und mächtig unter die Haut ...
Quelle von Cover und Klappentext: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment

Meine Einschätzung:
Nachdem Tod seines Vaters erbt Jake dessen Tattoo Studio in San Francisco und obwohl Jake jahrelang keinen Kontakt mit seinem Vater hatte reist er sogleich nach San Francisco. Für ihn ist es die ideale Chance für einen Neuanfang, er will New York und die Gang in der er sich befindet hinter sich lassen. Es wartet viel Arbeit auf Jake und er muss das Studio von Grund auf renovieren. Olivia, eine gute Bekannte hilft ihm und kann ihm einige gute Kontakte vermitteln. Bald erkennt er, dass Olivia mehr von ihm will, doch er hat kein Interesse an einer Frau. Bis er Carrie kennen lernt. Sie hilft ihm beim Papierkram im Studio und sie ist eine leidenschaftliche Tänzerin. Es funkt sofort zwischen ihnen. Doch Jake hat noch Altlasten aus der Vergangenheit und er spürt, dass auch Carrie Geheimnisse hat. 

Carrie lebt bei ihrem Ziehvater Phil und sie tanzt leidenschaftlich gerne. Sie arbeitet bei ihrem guten Freund Nolan in einem Tanzstudio. Phil betreibt einen Nachtclub und als er kurzfristig zu wenig Tänzerinnen hat springt Carrie ein. Als das Tanzstudio von Nolan in finanzielle Schwierigkeiten gerät braucht Carrie einen weiteren Job und ihre Freundin Olivia vermittelt sie an den heißen Tattoo Studio Besitzer Jake. Es knistert heftig zwischen ihnen, doch Carrie muss die Finger von Jake lassen, denn ihre Freundin hat Interesse an den sexy Mann. Doch nicht nur ihr Herz, sondern ihr ganzes Leben gerät plötzlich aus der gewohnten Bahn und Carrie gerät in große Gefahr... 

"Never before you - Jake & Carrie" ist der erste Teil der San Francisco Ink Serie von Amy Baxter. Bereits nach wenigen Seiten gelingt es der Autorin derart zu fesseln, dass man nicht mehr zu lesen aufhören mag. Der Roman bietet eine herrliche Mischung aus einer leidenschaftlichen Liebe, dunklen Geheimnissen und einer spannenden Rahmenhandlung. Immer wieder kann die Autorin mit kleinen Überraschungen und neuen Wendungen punkten und der Roman bleibt bis zur letzten Seite spannend. Lediglich der Schluss wird etwas schnell abgehandelt, hoffentlich gibt es im nächsten Teil weitere Einblicke in Jakes und Carries Welt. 

Der Schreibstil ist flüssig und die Autorin erzählt die Geschichte von Carrie und Jake sehr bildhaft. Der Roman wird abwechselnd aus der Ich-Perspektive von Jake und Carrie erzählt und so kann man rasch eine Beziehung zu den Figuren aufbauen. Beide haben einige Geheimnisse und schwere Zeiten hinter sich, deshalb haben sie beide eine Mauer um sich errichtet. Es dauert etwas bis sie Vertrauen zu einander aufbauen können und deshalb stoßen sie sich immer wieder weg. Aber die spürbare Anziehungskraft sorgt dafür, dass sie sich rasch wieder näherkommen. 

Fazit: "Never before you - Jake & Carrie" ist sehr packender und spannender Serienauftakt, der auf ganzer Linie überzeugen konnte und große Vorfreude auf Teil 2 macht. 

Mehr Infos zur Reihe:

Herzlichen Dank an beHEARTBEAT by Bastei Entertainment und NetGalley für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! 

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen